Was bietet Fitnesscenter.de?

  • Suche und finde das für Dich geeignete Fitnesscenter!
  • Lies und gebe, für dein Fitnesscetner, Bewertungen ab!
  • Lade Dir den Gutschein für das einwöchige, kostenlose Probetraining herunter und trainiere im teilnehmenden Fitnesscenter Deiner Wahl. Bei Vertragsabschluss bezahlst du damit keine Anmeldegebühr!

Fitnesscenter Fitnessstudio in Nürnberg

Die Stadt Nürnberg ist mit etwa 503.000 Einwohnern nach München zweitgrößte Stadt in Bayern und liegt im nördlichen Teil des Freistaates. Zusammen mit den angrenzenden Städten Fürth, Erlangen und Schwabach bildet sie das Zentrum der europäischen Metropolregion Nürnberg. Das Stadtgebiet umfasst insgesamt eine Fläche von 186 Quadratkilometern und liegt auf einer durchschnittlichen Höhe von Ca. 300 Metern ü. NN.
Mühlstr. 17
92318 Neumarkt
» mehr
Bahnhofstr. 14
91315 Höchstadt
» mehr
Dresdener Str. 3
91058 Erlangen
» mehr
Mühlhofer Hauptstr. 5
90453 Nürnberg
» mehr
Königstr. 115
90762 Fürth
» mehr
Nürnberger Str. 39 c
91126 Schwabach
» mehr
Ansbacher Str. 11
90613 Großhabersdorf
» mehr
Gibitzenhofstraße 62
90443 Nürnberg
» mehr
Gewerbestr. 11
90556 Cadolzburg
» mehr
Westtorgraben 1
90429 Nürnberg
» mehr
Regensburger Str. 84b
92318 Neumarkt
» mehr
Friedrich Overbeck Str. 23
90455 Nürnberg
» mehr
Lina-Ammon-Str. 28
90471 Nürnberg
» mehr
Wölckernstr. 6
90459 Nürnberg
» mehr
Industriestr. 10
91083 Baiersdorf
» mehr
Allersberger Str. 185
90461 Nürnberg
» mehr
Sulzbacher Str. 63
90489 Nürnberg
» mehr
Am Stadtgraben 22
92342 Freystadt
» mehr
Südwestpark 58
90449 Nürnberg
» mehr
Allersberger Str. 185
90461 Nürnberg
» mehr
Nürnberg
Geographisch befindet sich die Stadt in einem Tal des Flusses Pegnitz, der sie auf einer Länge von 14 Kilometer durchfließt. Nördlich erstreckt sich die fränkische Schweiz. Derzeit findet mit den benachbarten Städten ein Verwachsungsprozess statt, da sich neue Baugebiete vor allem auf die flachen Talbereiche beschränken. Die Gründung der Stadt wird auf das 11. Jahrhundert datiert. Die Nürnberger Burg wird erstmals im 12. Jahrhundert erwähnt und als bedeutender kaiserlicher Stützpunkt bezeichnet. Im Jahr 1219 wird Nürnberg freie Reichsstadt und steigt damit zu einer der bedeutendsten Städte des Heiligen römischen Reiches auf. Neben Köln und Prag zählt Nürnberg zu den größten Städten im Spätmittelalter und erlebt zwischen 1470 und 1530 eine Blütezeit.

Im dreißigjährigen Krieg wird die Region um die Stadt schwer in Mitleidenschaft gezogen und schwächt so auch die Wirtschaft in Nürnberg. 1806 kam die Stadt unter die Herrschaft des Königreiches Bayern, nachdem eine Angliederung an Preußen aufgrund einer als zu hoch empfundenen Schuldenlast gescheitert war. Im weiteren Verlauf des 19. Jahrhunderts entwickelte sich die Stadt rasch zu einem industriellen Zentrum in Bayern. Im zweiten Weltkrieg wurden erhebliche Teile der historischen Bausubstanz durch Bombardements vernichtet, jedoch wieder aufgebaut. Nach Kriegsende fanden in Nürnberg die Prozesse gegen die Kriegsverbrecher der nationalsozialistischen Diktatur statt.

1955 erhielt Nürnberg einen Flughafen, ab 1967 eine U-Bahn.Wahrzeichen der Stadt ist die Nürnberger Burg, bestehend aus Kaiserburg und Burggrafenburg. Sie liegt nördlich der Pegnitz oberhalb der Altstadt und wurde im Laufe des 12. Jahrhunderts erbaut. Heute beherbergt das Bauwerk Teile des Germanischen Nationalmuseums. Weitere Sehenswürdigkeiten sind die zahlreichen Kirchenbauwerke der Stadt sowie die alte Stadtmauer, die historischen Brücken und das Rathaus. Darüber hinaus befinden sich im Stadtgebiet noch eine Reihe von Stadtparks und Parkanlagen, welche den historischen Charakter Nürnbergs unterstreichen.

Zuletzt bewertet

Sedo - Buy and Sell Domain Names and Websites project info: fitnesscenter.de Statistics for project fitnesscenter.de etracker® web controlling instead of log file analysis